Restaurierte Jugendstilkrone 4flammig

Neues aus der Werkstatt:

4-flammiger Kronleuchter aus der Zeit des Jugendstils. In die Leuchte  aus brüniertem Eisenblech sind typische Jugendstilelemente  eingearbeitet. An den Rändern des Corpus befindet sich ein umlaufendes Rippenband. Die drei geschwungenen Arme des Kronleuchters stilisieren Blütenkelche. Diese sind mit Globelampen bestückt. Sie sorgen mit ihrer Form für eine harmonische Verbindung mit dem Rest der Leuchte.

Die Leuchte wurde komplett aufgearbeitet. Corpus und Baldachin sind aus brüniertem Eisenblech. Zierketten und Leuchterarme aus patiniertem Messing. Die Leuchte wurde mit dunkelbraunem Textilkabel neu verkabelt. Die Metallfassungen  4xE27/60W sind ebenfalls neu. Die Leuchtmittel sind enthalten (3x 8W/LED-Globelampen, 1x AGL). Das Kuppelglas in opalweiß ist mundgeblasen und wurde nach originalen Vorlagen nachgefertigt.

Bei Interesse können Sie die Leuchte in unserem Geschäft oder auch im Shop erwerben. Hier geht es in den Shop: https://www.h-h-lampen.de/shop/jugendstil-art-deco-lampen/restaurierte-leuchten/deckenleuchten-restauriert/restaurierte-4-flammige-jugendstil-deckenleuchte-brueniert.html

  • P1100173
  • P1100177
  • P1100174
  • P1100175
  • P1100176

Wandleuchten von Robers am Eingangsportal

An der Gaststätte Waldhof in Börnichen/Erzgebirge haben wir neue Wandleuchten von Robers am Eingangsportal montiert. Das deutsche Familienunternehmen Robers ist bekannt für seinen hochwertigen Leuchtenbau sowie seine traditionelle Schmiedekunst. Jede Leuchte ist handpatiniert und damit ein Unikat. Die beiden Leuchten passen perfekt zum Eingangsportal. Somit leuchten sie diesen perfekt aus.

  • WL3449 patina Wald Börnichen
  • WL3449 patina-1 Wald Börnichen
  • WL3449 patina-2 Wald Börnichen

Restaurierte Wandleuchten

Unser Geschäft musste zwar auch geschlossen bleiben, dennoch ging die Arbeit in der Werkstatt weiter. Unter anderem wurden 2 Pärchen von Wandleuchten aus der Zeit um 1910-1920 wieder zum Leben erweckt. Beide Paare eignen sich hervorragend zur Montage links- und rechtsseitig von Wandspiegeln – beispielsweise im Flur.

  • P1070509
  • P1070510
  • P1070508
  • P1070515
  • P1070512

Laden geschlossen

Wegen der aktuellen gesetzlichen Vorgabe muß unser Lampenfachgeschäft leider auch geschlossen bleiben. Anfragen zu Restaurierungen und Reparaturen können Sie per Mail an lampenderanderenart@t-online.de senden. Am besten fügen Sie gleich ein Foto mit an. Ich melde mich umgehend. Sie erreichen mich auch in der Werkstatt unter 037322-529952 . Lampenschirme können Sie direkt im Webshop aussuchen und bestellen. Über die Schaltfläche Lampenschirme gelangen Sie zur Auswahl.

Bleiben Sie gesund!


Roger Pradier- die ersten Musterleuchten im Laden

nun sind die ersten Leuchten von dem französischen Hersteller Roger Pradier im Laden montiert. Diese hochwertigen Außenleuchten aus der klassischen Linie sind aus lackiertem Aluminium hergestellt. Roger Pradier gibt für diese Leuchten eine 25 jährige Garantie gegen Korrosion. Es gibt eine Vielzahl von Oberflächenarten und Farben zur Auswahl.

  • P1070290
  • P1050850
  • P1070296
  • P1070302
  • P1070303
  • P1070304
  • P1070306
  • Ladeneingang 2020_1
  • Louis Philippe 2 135001-009
  • Louis Philippe 2 135001-009-2

Neue Außenleuchten im Eingangsbereich

wir haben unseren Ladeneingang umgestaltet. Neue Leuchten wurden montiert. Diese Leuchten mit französischen Charme sind von dem Hersteller Roger Pradier aus Saint-Maur in Frankreich. Ab sofort werden wir ausgewählte Leuchten seines Sortimentes bei uns im Geschäft präsentieren. Roger Pradier blickt auf eine über 100 jährige Tradition in der Herstellung von klassischer und mediterraner Beleuchtung zurück.

  • Ladeneingang
  • P1050585
  • P1050881

Jugendstilleuchte der Porzellanmanufaktur Plaue/Thüringen

Wir haben eine Jugendstilleuchte der Porzellanmanufaktur Plaue/Thüringen vervollständigt. Der Entwurf dieser Nachfertigung stammt von Prof. Otto Poertzel. Dargestellt wir eine junge Frau, die charakteristische Merkmale des Jugendstils in ausgeprägter Form verkörpert. Das Kleid ist so modelliert, dass es als Standfuß fungiert. Eine große Lilienblüte mit Blattranken zeigen die typischen floralen Ornamente des Jugenstils. Die Schirmhalterung mit Fassung sowie der Anschluß mit Textilkabel wurde ergänzt. Dazu ein Lampenschirm aus Glas in Form einer Blüte, welcher ein Original aus der Zeit um 1920 ist. So ist ein wunderschönes Unikat entstanden. (Großformat nach anklicken der Bilder)

  • P1070242
  • P1070238
  • P1060380
  • P1060375
  • P1060376